Slurricane feminisiert 5 Samen – CC

Slurricane feminisiert 5 Samen – CC

Angebotspreis€39,00

Inkl. Steuern. Steuern werden im Checkout berechnet

Menge:

Genetik: 50 % Indica, 50 % Sativa
Kreuzung: Do-Si-Dos x Purple Punch
Blütezeit im Innenbereich: 56/63 Tage
Innenhöhe: 100-140cm
Indoor-Ertrag: 450-650/qm
Lebenszyklus im Freien: September Oktober
Außenhöhe: 200-250cm
Ertrag im Freien: 600–1000 g/Pflanze
THC-Prozentsatz: 24–28 %
Spezifikationen:
Slurricane ist ein etwas stärker von Indica dominierter Hybrid, der durch die Kreuzung zweier kraftvoller US-Sorten, Do-Si-Dos und Purple Punch, entstanden ist. Beide Sorten gehören zu den Favoriten der Cannabis-Community. Die Verbindung beider könnte nur eine genetische Kombination bedeuten, die ein Endprodukt von erstaunlicher Qualität garantiert. Die ersten Züchter von Slurricane, die In-House Genetics, sind für ihre leidenschaftliche Herangehensweise an die Cannabispflanze bekannt und waren für einige andere Feuerkreuzungen da draußen verantwortlich.

Der Name Slurricane stammt von einem alkoholischen Getränk/Cocktail, das in den USA vor allem deshalb bekannt ist, weil es von einem berühmten Rapper aus der Bay Area, San Francisco, kreiert wurde. Es ist eine Anspielung auf den berüchtigten Satz „Hurricane, you can call me Sluricane“ und das Getränk ist zu einem Partyhit geworden, weil es die Wirkung hat. Ein Teil davon ist daher die berühmte Purple Punch-Sorte, die häufig in modernen US-Hybriden verwendet wird, da sie viel zusätzlichen Ertrag und Indica-Effekt bringt und den Kreuzungen eine tolle Beutelattraktivität verleiht. Die andere Hälfte von Slurricane – die Do-Si-Dos – bedarf ebenfalls keiner Einführung, da sie sich in den letzten Jahren den Ruf einer der besten Sorten erworben hat. Durch die Kreuzung beider Sorten entstand eine Cannabissorte, die viele zufriedenstellen wird. Die perfekte Verbindung eines OG-dominanten Purple Punch mit der neueren Schule, dem Cookie-basierten Do-Si-Dos, trifft alle Sweet Spots eines jeden Cannaseurs. Aufgrund ihrer Indica-Genetik und ihrer starken Wirkung kann sie medizinisch hervorragend zur Behandlung von Depressionen, Angstzuständen, chronischen Schmerzen oder anderen Störungen des Nervensystems geeignet sein.

Slurricane ist eine wunderschöne, farbenfrohe Pflanze mit vielen dunklen, violetten Farbtönen und mit Trichomen bedeckten Knospen. Dank der Purple Punch-Genetik sind die Erträge viel besser als bei den Do-Si-Dos, behalten aber immer noch die fruchtigen, säuerlichen, kuchenartigen Geschmacksrichtungen und Aromen von Cookie/OG bei. Außerdem neigen die meisten Phänotypen dazu, die Do-Si-Dos-Seite zu vertreten, wenn es um die komplexen und starken, aber erhebenden, glückseligen und entspannenden Wirkungen geht, die einem ein gutes Gefühl geben und die für die Cookie-Kreuzungen charakteristisch sind.
Slurricane ist keine schwer zu züchtende Pflanze. Bei Bedarf lässt es sich ganz gut füttern. Das Topping und das Low-Stress-Training werden auf jeden Fall dabei helfen, den maximalen Ertrag zu erzielen. Wenn es nicht ausreichend trainiert wird, dehnt es sich erheblich.